Heft 4/2007 Migration – Integration – Bürgergesellschaft

Die Themen Migration und Integration sind aktueller denn je. Einen innovativen Beitrag liefert der vhw mit dem Ziel, einen lebensstildifferenzierten Einblick in die Situation von Migranten in Deutschland zu erhalten. Das Heft 4/2007 mit dem Schwerpunkt zum Verbandstag 2007 in Hamburg greift diese neuen Erkenntnisse auf und stellt sie vor dem Hintergrund der Handlungsfelder Stadtentwicklung und Wohnen in einen gesellschaftspolitischen Zusammenhang. Im Fokus stehen dabei die aktive Bürgergesellschaft sowie deren Potenziale bei der Integration von Migranten bei der Stadtentwicklung.


FWS 4/2007 : Einzelbeiträge zum Download


Editorial



Stadtentwicklung


Prof. Dr. Jens S. Dangschat

Integration – neue Herausforderungen zu einem alten Thema

Tatjana Baraulina, Lena Friedrich

Ressourcenorientierte Integrationspolitik in den Kommunen

Dr. Konrad Hummel

"Paradiesische Aussichten" oder: Was macht das Soziale der Stadtentwicklungs- und Wohnpolitik einer bayerischen Großstadt aus?
Eine Betrachtung zum 80. Geburtstag der WBG Augsburg

Susanne Huth

Bürgerschaftliches Engagement von Migrantinnen und Migranten

Tülin Kabis-Staubach, Prof. Dr. Reiner Staubach

"Wenn Migranten sich engagieren ..."
Die Austragung von interkulturellen Konflikten mobilisiert zusätzliche Ressourcen für die Stadtteilentwicklung

Michael Sachs

Wirtschaftliches Management kommunaler Wohnungsbestände im Zeichen von Zuwanderung

Oliver Geyer

Der Gastarbeiter

Prof. Kerstin Gothe, Frank Bosboom, Maarten Königs, Rian Peters

Branding von Stadtvierteln als Beitrag zur Stadtentwicklung