13 Mär 2019

FWS_5_16_Hirschner.pdf

Steuerung und Genehmigung von Windenergieanlagen Fazit einer Fachtagung Die Kommunen unterstützen die Energiewende auf vielfältige Weise: auf der Ver- braucherseite durch Energiekonzepte und Investitionen in den Gebäudebestand zur Energieeinsparung
13 Mär 2019

FWS_4_2010_Interviews.pdf

r, nach Wohnraum oder Baumöglichkeiten. Wichtig ist mir, dass die Bürgerschaft an der Entwicklung neuer Stadtteile vielfältig mitwirken kann, zum Beispiel durch Planungsverfahren, die auf Dialog angelegt sind, oder durch Vergabe von Grundstü-
13 Mär 2019

FWS_5_11_Geiger.pdf

Attraktives Wohnen, Bildung und Betreuung, Energie, Grün in der Stadt, Kulturelles Leben, Lebendige Innenstadt, Mobilität, Vielfältiges Sportan- gebot, Vitale Stadtteile, Wirtschaft und Arbeit sowie Zusam- menleben von Generationen und Nationen. Die
13 Mär 2019

FWS_4_18_Thiesen.pdf

...und seine Konsequenzen Der Stadtteil ist heute die neue Institution! Der Sozialraum wird zur Einrichtung. Aus vielfältigen Menschen werden hos- pitalisierte „Bewohner“1, symbolische Beteiligungsprojekte als Erfolg verkauft. So war das eigentlich
13 Mär 2019

FWS_6_13_Lieven.pdf

handelt es sich oft um hochkomplexe Projekte bei denen es zahlreiche (objektive und subjektive) Betroffene gibt und vielfältige Anforderungen und Interessen miteinander in Einklang gebracht werden müs- sen. Das klassische Verfahren der Öffent
31 Mär 2023

FWS_2_23_Faber.pdf

Kirchviertel zeigt, wie bei der Entwicklung von Alt- stadtbrachen der Flächen- und CO2-Verbrauch bei einem gleichzeitig vielfältigen Angebot an Mietwohnungen redu- ziert werden könnte. Anhand eines wettbewerblichen Dia- logs suchten die Stadt Nordhausen
18 Nov 2020

FWS_6_2020_Heilmann.pdf

Gemeinsam erarbeiteten sie einen Masterplan und eine Vorstellung, wie die Gartenstadt Dre- In den neunziger Jahren gab es vielfältige Herausforde- rungen im Potsdamer Stadtgebiet, denen sich Potsdams Wohnungswirtschaft und die Stadtverwaltung widmeten
16 Sep 2020

FWS_5_20_Erdmann.pdf

Jahrhunderten kann von der Selbstwahr- nehmung einer peripheren Lage nicht die Rede gewesen sein. Stets haben die vielfältigen historischen Entwicklungen und politischen Verflechtungen im Ostseeraum Spuren hinterlas- sen, die dazu führten, dass
16 Sep 2020

FWS_5_20_Oehler_et_al.pdf

orientierte lokale Demokratie Die Selbsthilfe- und Engagement- orientierte Form lokaler Demokratie zeigt sich in vielfältigen Formen der aktiven Mitgestaltung des Gemeinwesens. Im Vordergrund stehen die weitgehend selbstbestimmten und/oder ... institutionalisierten Politikbereiche der repräsenta- tiven und direktdemokratischen lokalen Demokratie. Aus diesem vielfältigen Neben-, Mit- und...
16 Sep 2020

FWS_5_20_Oehler_et_al__02.pdf

orientierte lokale Demokratie Die Selbsthilfe- und Engagement- orientierte Form lokaler Demokratie zeigt sich in vielfältigen Formen der aktiven Mitgestaltung des Gemeinwesens. Im Vordergrund stehen die weitgehend selbstbestimmten und/oder ... institutionalisierten Politikbereiche der repräsenta- tiven und direktdemokratischen lokalen Demokratie. Aus diesem vielfältigen Neben-, Mit- und...
12 Apr 2016

FWS_2_16_Interview_Gans.pdf

macht (Forum Wohnen und Stadtentwicklung 6/2015). Was halten Sie von diesem Papier? Die zehn Positionen benennen die vielfältigen Herausforde- rungen, denen sich die verschiedenen Akteure auf den Ebe- nen Staat, Kommune und Wohnquartier stellen
13 Mär 2019

FWS_5_18_Ruettgers.pdf

Bündnissen gegen Rechts und den auf lang- fristige Prävention und Empowerment setzenden Projekten für eine starke und vielfältige Demokratie (vor Ort). „Partizipation dort, wo es wehtut!“ Analog zur Öffnung von Netzwerken gegen Rechts sollte umge-
13 Mär 2019

FWS_5_2009_Neuvermessung_vhw_S._Beck_F._Jost.pdf

wesentlichen Aufgabenbereich für die Zukunft der vhw-Arbeit. Dabei kommen dem vhw über den Bestand an Mitliedern auch die vielfältigen Netzwerke zugute, in denen der Verband in den letzten Jahren zunehmend aktiv wurde. Eine der großen Herausforderungen
26 Sep 2019

FWS_5_19_CarloBecker.pdf

Verschattung und Rückstrahlung – Albedo Schatten in der Stadt führt zur Verringerung von Urban Heat. Die Strategie ist vielfältig und bezieht Städtebau, Fassaden- gestaltung und vegetative Verschattung durch Bäume glei- chermaßen mit ein. Insbesondere
17 Apr 2009

FWS_2_2009_Gute_Geschaefte_G._Placke.pdf

andere gemeinnützi- ge Organisationen kommen so in informeller Weise ins Ge- spräch, so dass am Ende zahlreiche und vielfältige formelle Engagementvereinbarungen getroffen sind. In dieser Form haben in der Bundesrepublik seit 2007 über 50 Marktplätze
13 Mär 2019

FWS_4_18_Sander.pdf

Community Organizing/Bürgerplattformen? Community Organizing versteht sich als Ansatz, eine lebendi- ge, demokratische und vielfältige Zivilgesellschaft zu stärken. Er konkretisiert sich vor Ort in Bürgerplattformen (eng. broad- based community orga
13 Mär 2019

FWS_4_18_Fuhrmann.pdf

Vitalität einer Stadtgesellschaft stärken Eine vitale Stadtgesellschaft lebt – wie ein gesunder Wald – von einem vitalen, vielfältigen Beziehungsgeflecht; im „Wald-Bild“ von einem gesunden Stadtboden. Entscheidend für die sichtba- re Infrastruktur einer
18 Jul 2023

FWS_4_23_Groth_Gebauer_Lindner.pdf

geboten, um zielgruppenadäquate Räume zu schaffen, Ler- nen und Raum stärker zusammenzudenken (z. B. Phase 0), ■ vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, bestehende Ressour- cen und Bildungsinfrastrukturen, um Räume effektiver zu nutzen und wohnortnahe
26 Sep 2023

FWS_5_2023_Erdmann.pdf

a. zu interessanten Initiativen zur Stärkung der Baukultur. Stadt und LGE Mecklenburg-Vorpommern GmbH, die neben vielfältigen Aufgaben als Sanierungsträ- gerin auch als Flächenentwicklerin in der Stadt aktiv ist, haben sich gemeinsam in dem
13 Mär 2019

FWS_6_12_Klages_Siegel.pdf

Anbieter von Sport, sondern der größte nichtstaatliche Bildungsanbieter. Das Angebotsspek- trum der Sportvereine ist vielfältig: Neben außerschulischer Ganztagsbetreuung konzipieren sie beispielsweise Angebote für Ältere und Hochaltrige sowie
13 Mär 2019

FWS_6_12_Eckl.pdf

wird eine Herausforderung darin bestehen, Sport- und Bewegungsmöglichkeiten so zu planen und zu gestalten, dass sie vielfältig und frei nutzbar sind, sich am lokalen Bedarf orientieren und allen Altersgruppen die Möglichkeit zur sportlichen
31 Jan 2023

FWS_1_23_Exner.pdf

nen die Herausforderungen der Planung und Entwicklung vernetzter Städte und Gemeinden angenommen werden. Neben den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten im Kontext Energie, Mobilitäts- und Messwertdaten stellt sich zunehmend die Frage, wie eine
20 Sep 2022

FWS_5_2022_Merk.pdf

des New-European- Bauhaus-Programms stehen nun auch Kooperationen mit Kulturschaffenden und der Wissenschaft sowie vielfältigen Akteurslandschaften im Vordergrund. Neben technologi- schen und sozialen Interventionen wird Raum für kulturelle
08 Sep 2021

FWS_5_2021_Niehoff.pdf

unterschiedlichen städtischen Domänen und kombiniert diese mit den bereits vorhandenen Datenquellen. So kön- nen die vielfältigen Datenquellen einer Stadt vereint werden und als Basis für smarte Anwendungen dienen. Datenschutz und Datensouveränität
23 Nov 2021

FWS_6_21_Erdmann.pdf

Coronapandemie entstandenen Irritationen auf dem Immobilienmarkt waren erheblich. Relativ schnell setzte sich unter den vielfältigen Szenarien eine Einschätzung von Experten durch, dass die neue „Flucht“ aus den Ballungszentren bevorstünde, von der
23 Nov 2021

FWS_6_21_Gewand.pdf

Mittel für die Städtebauförderprogramme „Leben- dige Zentren“ und „Wachstum und nachhaltige Erneue- rung“ sowie die vielfältigen Förderprogramme aus dem seit 2020 neu eingerichteten „Gesamtdeutschen Fördersystem für strukturschwache Regionen“
25 Jan 2022

FWS_1_22_Gethke.pdf

Strukturen in den Verwaltungen stützen. Zudem gab es ein breites bürger- schaftliches Engagement, das seit 2007 mit vielfältigen Aktivitäten zu mehr Energieeffizienz und Klimaschutz in der Region beitrug. Ein gutes Beispiel hierfür ist die von
06 Apr 2020

FWS_2_20_Koegl.pdf

Berlin im Ok- tober 2018 einen Zukunftspakt für die Umgestaltung des 70 Hektar großen Areals in einen modernen und von vielfältiger Nutzung geprägten urbanen Stadtteil der Zukunft: die Sie- mensstadt 2.0. Von Beginn an steht dabei fest: Hier soll
25 Jun 2020

FWS_4_20_Netsch.pdf

Immobilien in dem Stadtquartier liegen, in welchem der Wohnungsbesitz lokalisiert ist. Eine Besonderheit, die eine vielfältige Nutzungs- mischung ermöglicht, liegt darin, dass 10% der Fläche der Im- mobilie durch eine kommerzielle Nutzung, wie
16 Apr 2013

FWS_2_13_Schulz.pdf

licher Forschung angelegt. Ein szenografi sches Ausstellungskonzept gehörte zum Programm. Inhaltlich wur- den die vielfältigen Fragen einer nachhaltigen Entwicklung angesprochen (vgl. Lengereau 2009, S. 39 f.). Zehn interdisziplinäre Teams bekamen
24 Apr 2012

FWS_2_2012_Geiger.pdf

Städtenetzwerk in Ludwigsburg 83 ■ Grün in der Stadt, ■ kulturelles Leben, ■ lebendige Innenstadt, ■ Mobilität, ■ vielfältiges Sportangebot, ■ vitale Stadtteile, ■ Wirtschaft und Arbeit sowie ■ Zusammenleben von Generationen und Nationen. Die
13 Mär 2019

FWS_3_12_Habermann.pdf

stärkere Zu- sammenarbeit und gegenseitige Unterstützung der Bildungs- einrichtungen erforderlich. Angesichts der vielfältigen Aufga- ben im Tagesgeschäft der unterschiedlichen Akteure erfordert dies eine konsequente Einplanung entsprechender
17 Jun 2019

FWS_3_19_Siegel_Wilken.pdf

onen vor Ort und die kommunale Sportverwaltung organisieren oftmals ge- meinsam mit weiteren lokalen Akteuren das vielfältige Sport- und Bewegungsangebot im Grünen. Diese niedrigschwelligen Kurse unter freiem Himmel werden meist in den Sommermo-
13 Mär 2019

FWS_6_12_Doll-Tepper_Rump.pdf

und dem or- ganisierten Sport in einer Übergangsphase erfolgt. Der Sta- tus quo des Veränderungsprozesses sowie die vielfältigen Auswirkungen auf den Kinder- und Jugendsport in den Sport- vereinen sind in den nachfolgenden Ausführungen beschrie-
31 Jan 2023

FWS_1_23_Mayer_Memmel.pdf

stützung  Weil die Hintergründe, Perspektiven, Interessen und Frage- stellungen der Forschenden im Projekt äußerst vielfältig sind, wird von den Kommunen auch eine sehr umfangrei- che Auswahl an Daten benötigt. Beispielsweise werden für Err
01 Jun 2021

FWS_3_21_Karmann-Woessner_Schwartz.pdf

„Urbanen Mobilität der Zukunft“ in Karlsruhe vorgibt. Mit ihm liegt ein ehrgei- ziges Konzept vor, das mit seinen vielfältigen, miteinander verzahnten Maßnahmen und Strategien auf ein resilientes, also gegen unerwartete Störungen und Entwicklungen
09 Mai 2022

FWS_3_2022_Jetzkowitz_Wegmann.pdf

sondern auch als Siedlungs- und Verkehrsflächen, als Standorte für Betriebe und als Raum, der Erholung ermöglicht und vielfältigen Freizeitaktivitäten dient. Und die Regeneration der Natur sollen sie auch noch ermöglichen. Damit eine wachsende Zahl
27 Jul 2022

FWS_4_22_Lisa_Vollmer.pdf

werden, das die Mitbestimmung aller Mieterinnen und Mieter bei Unternehmensentscheidungen sicherstellt (DWE 2019). Die vielfältigen Kämpfe um eine soziale und demokratische öffentliche Wohnraumversorgung in Berlin zeigen, dass sich tiefgreifend
04 Apr 2022

FWS_2_22_Knippschild_Knoop.pdf

2021). Im Umfeld der Hochschule, teilweise in Kooperation mit regionalen Unternehmen, ist seit den 1990er Jahren eine vielfältige Forschungsland- schaft entstanden. In Görlitz sind heute unter anderen Ein- richtungen der Leibniz-, der Helmholtz-
08 Sep 2021

FWS_5_2021_Pfromm.pdf

Städte und Kommunen nutzen können, um eigene digitale Zwillinge zu entwickeln. Die digitale Stadt Die Verbindung der vielfältigen Fachrichtungen und Ansät- ze im CUT vermittelt stellvertretend einen guten Eindruck davon, wie sich mit der Digit
03 Feb 2020

FWS_1_20_Scholl.pdf

Lebensqualität mit vielen attraktiven Landschaften in Stadtnähe, dem See und nament- lich die Stadt Zürich mit ihren vielfältigen und hochstehenden kulturellen Angeboten, tragen zur dynamischen Entwicklung des Großraums bei. In den nächsten 20
16 Apr 2013

FWS_2_13_van_der_Pennen.pdf

vielen Missverständen und Irritationen einher. Gerade dann können Brückenbauer eine Lösung bieten. Brückenbauer sind vielfältig initiativ, wenn es um das Bilden eines Netzwerkes geht. Sie arbeiten in Teams und Organisa- tionen und bilden somit
12 Feb 2010

08046_vhw_1_2010-Inhalt.indd

Entwicklung der Wohnungsbestände. Fazit Der Beitrag zeigt auf, dass der Stadtumbau in seiner zweiten Programmphase vielfältiger, komplexer, aber auch komplizier- ter wird. Damit braucht der Stadtumbau künftig mehr denn je die Einbettung in ü
13 Mär 2019

FWS_5_12_Boettcher.pdf

zunehmender Heterogenität“ (vgl. Blasius/Dangschat 1994, S. 17). Damit wird der Raum zunächst erst mal „bunter“ und „vielfältiger“. Gerade in großen Städten befinden sich somit zahlreiche solcher „Stilisierungen des Lebens“, die sich ihre Inseln
13 Mär 2019

FWS_3_13_Erdmann.pdf

Talliner Straße konnten durch Teilrückbau und Sanierung „preisgekrönte“ neue Woh- nungen geschaffen werden. So sind vielfältige Wohnungsan- gebote mit unterschiedlichen Standards zu sozialverträglichen Mieten am Markt gehalten worden. Aber man
13 Mär 2019

FWS_3_16_Wellmann.pdf

show-Diskussionen wissenschaftlich fundierte sowie empi- risch erprobte Antworten für die Zukunft einer offenen und vielfältigen Gesellschaft geben. Veranstaltungsort: Parkhotel-am-Taunus in Oberursel Veranstalter: Interdisziplinäre Studienge