13 Mär 2019

FWS_5_2009_Wohnungswirtschaft_als_Akteur_K._Hummel.pdf

zumal dieser selbst „im Umbau“ begriffen ist. Die Wohnungswirtschaft ist auf dem Gebiet des Unterneh- mensengagements vielfältig aktiv. Dies erfolgt jedoch unter völlig verschiedenen Begriffen, Voraussetzungen und Ziel- richtungen. Zwei entscheidende
16 Apr 2010

08201_vhw_2_2010-Inhalt.pdf

bei Rotterdam wurde von Anfang an als Park der Vereine konzipiert. Die Koordinatoren waren selbst über- rascht, wie vielfältig die Nachfrage nach Grünflächen ist, die von Vereinen gestaltet und gepflegt werden und gleichzeitig damit die Ange
24 Apr 2012

FWS_2_2012_Klages_Ulmer_Vetter.pdf

Das ausgefeiltes- te Konzept für Bürgerbeteiligung hängt in der Luft, solange nicht jemand da ist, der sich um die vielfältigen Details bei der Vorbereitung und Einleitung von Beteiligungsprozessen küm- mert, der die Bürger ebenso wie die Fachämter
13 Mär 2019

FWS_4_13_Interview_Hellweg_Kiehn.pdf

Bewohner zu erreichen? U.H.: Ich glaube nicht, dass man wieder bei null anfangen muss. Im Rahmen der IBA wurden sehr vielfältige – mehr als ein Dutzend! – unterschiedliche Beteiligungsformate entwi- ckelt und umgesetzt. Ich meine, man sollte an
18 Jul 2023

FWS_4_23_Seidelsohn.pdf

Pola- risierung sowie von Aufwertungs- und Verdrängungsprozes- sen in sozial benachteiligten, ethnisch-kulturell vielfältigen Stadtquartieren geprägt. Der Zuzug mittelschichtsorientier- ter Menschen verändert das Angebot von Infrastruktur,
13 Mär 2019

FWS_6_14_Heckenst.pdf

So verständlich die Wünsche und Vorstellungen des Bürgerbusvereins manchmal sind, der Verkehrsbetrieb hat auf die vielfältigen gesetzlichen Vorgaben zu achten und muss da­ für sorgen, dass diese eingehalten werden. Stellt sich zum Schluss eigentlich
20 Sep 2022

FWS_5_2022_Reicher.pdf

urbane Stadt? dass die bauliche Prägung auf den menschlichen Erleb- nismaßstab Rücksicht nimmt und ein Gerüst für vielfältige Nutzungen schafft. Großwohnsiedlungen – Leitbild „Urbanität durch Dichte“ und seine Realitäten „Urbanität durch Dichte“
04 Apr 2022

FWS_2_22_Dehne.pdf

Hochschulstatus eher prekär. Bedenkt man, dass Städte und Regionen angesichts ihrer gesellschaftlichen Komplexität und vielfältigen Abhängig- keiten ebenso schwerfällig und wenig einheitlich sind, be- finden sich Hochschul-Stadt-Kooperationen in
09 Mai 2022

FWS_3_2022_Bruns.pdf

der vergangenen Förderperiode in Mecklen- burg-Vorpommern mehr als 240.000 Hektar zum Beispiel mit den Programmen „Vielfältige Ackerkulturen“ oder „Ex- tensive Grünlandnutzung“ gefördert.7 6 Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche
25 Jan 2022

FWS_1_22_Baerbock_Mihalic.pdf

miteinbeziehen. 3. Verbesserung der Warnsysteme im Bevölkerungs- schutz In Katastrophenfällen ist eine frühzeitige und vielfältige Kommunikation eines der entscheidenden Kriterien, um Menschen zu schützen und Schäden zu verringern. Eine moderne
13 Mär 2019

FWS_4_2014_Stadel.pdf

Wissenschaft und Gewerbe, Freizeit- und Kultureinrichtungen sowie der notwendigen Infrastruktur wie Einkaufen, Schulen und vielfältigen Kinderbetreuungseinrichtungen – komplett in Passivhaus- Bau weise. Auf dem Areal sollen künftig 12.000 Menschen leben
13 Mär 2019

FWS_5_2009_Obdachlosigkeit_D._Stollenwerk.pdf

in Nordrhein-Westfalen wurden im Jahre 2000 rd. 77.000 Wohnungslose registriert. Die Folgen von Obdachlosigkeit sind vielfältig. Bei dauerhafter „Wohnungslosigkeit“ droht eine Verwahrlosung und Verelen- dung, zudem sind Obdachlose in hohem Maße
13 Mär 2019

FWS_5_2009_Warenhaeuser_Stadtentwicklung_N._Hangebruch.pdf

Eigentümer und Projektentwickler dürfen nicht zu Lasten einer langfristig ausgerichteten, strategischen Entwicklung gehen. Vielfältige Erfahrungen aus dem kommunalen Bereich zeigen, dass eine gelungene qualitätvolle Standortrevitalisierung positiv auf
11 Apr 2018

FWS_2_18_Florl_Kretschmann.pdf

aufgeklärte Bildungselite mit liberaler Grundhaltung, post- materiellen Wurzeln, Wunsch nach selbstbestimmtem Leben und vielfältigen intellektuellen Interessen PER Performer 7% Die multioptionale, effizienzorientierte Leistungselite mit global-ök
04 Apr 2019

FWS_2_19_Kairies-Lamp.pdf

m für dieses Themenfeld. Kennzeichnend für Innovation Labs: Nutzerbeteili- gung und Wirklichkeitsnähe Trotz ihrer vielfältigen Erscheinungsformen eint Innovation Labs vor allem Folgendes: die Beteiligung der Nutzer bei der Entwicklung von Lösungen
13 Mär 2019

FWS_4_15_Fuehrs_et_al.pdf

mierten Entwürfen gemein ist zudem die Suche nach innova- tiven Aktivierungs- und Beteiligungsstrategien, um trotz der vielfältigen Eigentümer- und Interessenstruktur Veränderungs- prozesse anstoßen zu können. Die Ergebnisse aus EUROPAN 12 wurden
13 Mär 2019

FW_4_2008_-_Sauter__Integration_und_Engagement.pdf

Beer, Ingeborg (2007): „Integration“ heißt gleichberechtigte Teilhabe an der Stadt, Segregierte Quartiere brauchen vielfältige Netze und Brücken; in: vhw Forum Wohneigentum, Heft 5/2007, S. 252-254. Bestmann, Stefan/Straßburger, Gaby/Ucan, Meryem
13 Mär 2019

FWS_6_16_Gehbauer-Schumacher_Voigtlaender.pdf

zum Moderator in der Stadtentwicklung. Den Teilnehmenden werden Techniken an die Hand geben, mit denen sie zu den vielfältigen Planungen und Projekten der Stadtentwicklung in einen konstruktiven Dialog eintreten können – mit Bürgerinnen und
18 Nov 2020

FWS_6_2020_Thiesen_Fischedick.pdf

stellen wir exemplarisch die Verknüpfung her zwischen geleb- ten Projektkulturen in den sozialen Fördergebieten und den vielfältigen Transformationsideen in den Quartieren der Zivil- gesellschaft. Die kommunale Umsetzung wird also auf eine Ri- si
12 Feb 2010

08046_vhw_1_2010-Inhalt.indd

vielmehr selbst und damit auch die Erfolgschancen des Projektes. ■ Die Bewohnerschaft des Bülowviertels ist äußerst vielfältig. Besondere Merkmale sind die großen Anteile an Haushal- ten mit Kindern und an Wohngemeinschaften. Das Bülow- viertel
15 Feb 2011

FWS_1_11_Zimmer_Hegmann.pdf

Aufenthaltsqualität in den Gebieten zu verbes- sern, treten die Erfolge schon deutlicher zutage. Insbesondere die vielfältigen städtebaulichen Maßnahmen ha- ben in der Vergangenheit zu einer deutlichen Aufwertung und Attraktivitätssteigerung
15 Feb 2018

FWS_1_18_Halblaub-Miranda_et_al.pdf

r, Interessenvertreter und Angehörige der Gesundheitsberufe zusammen mit Bürgern vor eine Frage, die eine genauso vielfältige Antwort verlangt: Wie können wir die vorhandenen Freiräume umweltgerecht und gesundheitsfördernd effektiv und effizient
19 Feb 2013

FWS_1_13_Prigge_Boehme.pdf

in den Bereichen Kin- dertagesbetreuung, Bildung und Gesundheitswesen. Während das fordistische Entwicklungsmodell vielfältigen Ero- sionstendenzen unterliege, berge auch das postfordistische Entwicklungsmodell soziale Risiken. Die urbane Wissens-
06 Aug 2019

FWS_4_19_Lindner.pdf

der Vertragsgestaltung zur Vereinfachung genutzt werden können. Oben dargestellte Vorschläge sind eine Auswahl aus vielfältigen Möglichkeiten. anlagen können im Erbbaurecht geschaffen werden. Viele Erbbauberechtigte als Schuldner sind für die
13 Mär 2019

FWS_5_18_Klinger.pdf

aller Finanzierungsprobleme und Struktur- transformationen im Journalismus gibt es nach wie vor eine vergleichsweise vielfältige Presselandschaft – wenngleich ge- rade im Lokaljournalismus dramatische Reichweitenverluste zu verzeichnen sind. Die
13 Mär 2019

FWS_3_13_Spars_Heinze.pdf

obsoleten Gebäuden zu schaffen. Ebenso bieten Nichtwohngebäude – mit ihren unterschiedlichen Gebäudety- pologien – vielfältige Chancen verschiedenen Lebensstilgrup- pen einen originellen Spielraum zur Entfaltung und Realisie- rung ihrer individuellen
13 Mär 2019

FWS_3_2009_Buerger_Kommunen_Klimawandel_B._Hallenberg.pdf

Das Volumen: Bürger, CO2-Emissionen und Energiekosten Der umfassenden Einbeziehung des Bürgers stehen jedoch noch vielfältige Hindernisse im Wege. Schon die Ermittlung des den Personen bzw. Haushalten zuzurechnenden CO2-Ausstoßes – als Grundlage
13 Mär 2019

FWS_6_11_Franke.pdf

beispielsweise habe hier „der Stadtumbau von der Sozialen Stadt gelernt“. In den Gebieten der Sozialen Stadt seien vielfältige Beteiligungsformen auch außerhalb der politi- schen Gremien entstanden, die als Strukturen und Netzwerke im Prinzip
13 Mär 2019

FWS_6_11_Muehlberg.pdf

rausarbeiten, die ggf. den Regelkanon kommunaler Da- seinsvorsorge ergänzen bzw. ersetzen; aus dem Prozess resultierende, vielfältige integrierende Netzwerke und Kooperationsangebote, um Partner und ihre besonderen Ressourcen (Geld bis Infrastruktur
04 Nov 2019

FWS_6_19_Gerhard_Keller.pdf

Ausprägungen von Vertrauen unterschieden werden, die im umgangssprach- lichen wie wissenschaftlichen Gebrauch sehr vielfältig und zum Teil auch missverständlich verwendet werden (vgl. Abb. 1). Dem rein persönlichen oder interpersonalen Vertrauen
04 Nov 2019

FWS_6_19_Muehlfried.pdf

Vertrauen, auch ohne Misstrauen kann Demokratie nicht be- stehen. Spektrum Die Praxis des Misstrauens ist also wesentlich vielfältiger, als dessen problematisierendes Verständnis dies anzunehmen er- laubt. Um das gesamte Spektrum des Misstrauens erfassen
02 Apr 2007

Heft 2/2007 Public Real Estate Management (PREM)

Verbandszeitschrift

– all dies benötigt zwingend Gebäude bzw. Flächen. So ist es nicht verwunderlich, dass Kommunen traditionell über vielfältigen Immobilienbesitz verfügen. Doch darin stecken Herausforderung wie Dilemma gleichermaßen: Einerseits erfordern die ... Benchmarking öffentlicher Immobilien Die öffentliche Hand steht in vielerlei Hinsicht zum gegenwärtigen Zeitpunkt vor vielfältigen und vielschichtigen...
17 Apr 2009

FWS_2-2009_Corp._Citizenship_u._Stadtumbau_P._Stubbe.pdf

diesen Tagen erhielt die LWB den agenda Preis der Stadt Leipzig für das soziale Engagement, mit dem sie Dritte in vielfältigen Partnerschaften unterstützt, sich für öffentliche Angelegenheiten einzusetzen. Wir leiten daraus ab, dass die LWB
13 Mär 2019

FWS_4_2010_Faller.pdf

ell ge- mischt. Aus einer Künstler- und Kleinunternehmerszene ergibt sich ein hohes Engagement. Als Nebenergebnis vielfältiger stadtteilorientierter Aktivitäten ist dabei in den letzten Jahren ein hoher Organisations- und Vernetzungsgrad entstanden
14 Apr 2014

FWS_2_2014_Ohne_Dialog_geht_gar_nichts_Dr._Helmuth_Schwe.pdf

wenige Roma, die die Problemlösungsroutinen der Kommunen und ihrer inzwischen heimisch gewordenen, sprachlich-kulturell vielfältigen Einwohnerschaft durcheinan- der bringen. Deshalb sind bislang aus Berlin oder Brüssel nur intern umverteilte Mittel
13 Mär 2019

FWS_6_11_Sarcinelli.pdf

kommende und dann von neuzeitlichen Klassikern belebte Gedanke des Republikanismus. Mit Bürgergesellschaft verbinden sich vielfältige Erwartungen an eine Belebung der Demokratie – Bürgergesellschaft also als eine Art Passepartout, mit dem zunehmende
19 Feb 2013

FWS_1_13_Sinning.pdf

zahl- reichen Ansätze der Partizipation im Rahmen der integrierten Stadtteilentwicklung in den vergangenen Jahren vielfältige positive Wirkungen gezeigt. Die beschriebenen Herausfor- derungen verweisen aber auf wichtige Aspekte, für die wei-
13 Mär 2019

FWS_4_2014_Loebe_Sinningl.pdf

genutzt werden. Die Energiewende braucht mehr Anreize für Konsumände- rungen der Bürgerinnen und Bürger. Dazu können vielfältige kommunikative Instrumente und Ansätze unterstützend wir- ken, wie die angeführten Praxisbeispiele zeigen. Mehrstufige