Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Die Energiekrise meistern - Zeitenwende im Mietrecht - Was auf Vermieter und Mieter zukommen wird und welche Lösungsoptionen bestehen (WB220470)

Webinar, Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Termin:
21.10.2022
(Anmeldeschluss: 20.10.2022, 15:00 Uhr)
Dozent:
Dr. Reik Kalnbach
Nicht-Mitglieder
€ 260,00*
vhw-Mitglieder
€ 220,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozent

Dr.                                                          Reik Kalnbach

Dr. Reik Kalnbach

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht; Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Bad Berka

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Die angekündigte Energieknappheit der Bundesregierung und die bereits aktuellen enormen Kostensteigerungen für die Energiebeschaffung betreffen Wohnraum- und Gewerbemietrecht in ihren Grundfesten. Mietverwaltungen in Wohnungsunternehmen und Wohnungsverwaltungen, kommunale Liegenschaftsverwaltungen, Immobilienverwaltungen, Mieter- und Grundstückseigentümervereine sowie WEG-Verwalter werden in den nächsten Wochen vor ganz neuen Herausforderungen stehen, wenn es um die Fragen der Bereitstellung und Bezahlbarkeit von Wärme, Warmwasser und Beleuchtung geht.

Das Webinar zeigt die Auswirkungen auf das Mietrecht unter Würdigung der aktuellen und diskutierten künftigen Rechtslage auf, gibt erste Lösungsoptionen an die Hand und bietet Gelegenheit für einen Erfahrungsaustausch an.
Schwerpunkte:

Einführung - Aktuelle Situation
Derzeitige Rechtslage
Mietverträge und Versorgungsarten
Das klassische Modell - Vorauszahlung/Abrechnung
Beheizungspflicht des Vermieters, Warmwasser, Beleuchtung
Minderungsmöglichkeiten des Mieters
Reaktionsoptionen des Vermieters
Umrüstung - Modernisierung
Künftige Rechtslage
Energieeinsparungsgesetz 2022
Pläne der Bundesregierung
Besonderheiten im vermieteten Wohneigentum
Vertragsgestaltung
Fazit & Erfahrungsaustausch


Dieses Webinar ist Teil der interdisziplinären Veranstaltungsreihe "Die Energiekrise meistern - Lösungsansätze für die Praxis". An sechs Freitagen, beginnend am 16.09.2022, können Sie sich wertvolle Tipps und Anregungen zur Bewältigung der Energiekrise auf lokaler Ebene holen. Themenschwerpunkte sind Energieeinsparung in öffentlichen Gebäuden, Mobilität, energieeffiziente Beschaffung, Energieeinsparung und Arbeitsrecht, sowie nachhaltige Rechenzentren. Abgeschlossen wird die Veranstaltungsreihe durch ein Netzwerktreffen am 4. November 2022 von 09:30 - 11:00 Uhr, das Sie ohne weitere Kosten hinzubuchen können.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) aus dem Bereich der Mietverwaltung in Wohnungsunternehmen und Wohnungsverwaltungen, Mitarbeiter(innen) kommunaler Wohnungs-, Rechts- und Liegenschaftsämter, Mieter- und Grundstückseigentümervereine, Immobilienverwaltungen, Immobilienmakler, WEG-Verwalter und Rechtsanwälte

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Katrin Weber-Bobe

Katrin Weber-Bobe