Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungImmissionsschutz - Genehmigungsverfahren und Überwachung am 8.04.2019 in Frankfurt am Main (HE190700)

Veranstaltungsdetails

Immissionsschutz - Genehmigungsverfahren und Überwachung (HE190700)

Umweltrecht & Klimaschutz

Referent:
Reinhard Wilke
Zeit/Ort:
08.04.2019 in Frankfurt am Main
Bundesland:
Hessen
vhw-Mitglieder
€ 320,00
Nicht-Mitglieder
€ 385,00
Zur Buchung
AGB Auf die Merkliste

Weitere(r) Termin(e):

Referent

Reinhard Wilke

Reinhard Wilke

Richter am Schleswig-Holsteinischen Oberverwaltungsgericht, Schleswig.
Herr Wilke ist im Bausenat des OVG und im Vergabesenat des OLG tätig und Schriftleiter der landesrechtlichen Fachzeitschrift - NordÖR.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Der vorbeugende Immissionsschutz hat sich zu einem Dauerthema des Städtebaurechts entwickelt. Vor dem Hintergrund aktueller städtebaulicher Aufgaben - wie Vorrang der Innenentwicklung, Um- bzw. Wiedernutzung von Brachflächen, Standortsicherung von Betrieben, Integration von privaten städtebaulichen Vorhaben etc. - werden Immissionsschutzkonflikte noch weiter zunehmen. Das Nebeneinander unterschiedlicher Nutzungen stellt besondere Anforderungen an die planerische Bewältigung. Auch die Gerichte sind immer wieder mit Fragen des Immissionsschutzes befasst. Abwägungsfehlerfrei und rechtssicher sind mithin nur solche Planungen, die sich aktiv mit der Frage des Immissionsschutzes auseinandersetzen.

Im Seminar werden die technischen und rechtlichen Grundlagen der Berücksichtigung des Immissionsschutzes in der Bauleitplanung aufbereitet und ihre praktischen Umsetzungsmöglichkeiten dargestellt. Besondere Beachtung finden dabei aktuelle Entwicklungen im Bereich der fachlichen Regelwerke sowie in der jüngsten höchstrichterlichen und obergerichtlichen Rechtsprechung, mit denen die planerischen Spielräume konkretisiert werden. Der Planungspraxis werden Hilfen für eine rechtssichere Anwendung der zulässigen Instrumentarien zur Bewältigung von Immissionsschutzproblemen gegeben.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie
Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Planungs-, Stadtentwicklungs- und Rechtsämter, der Baugenehmigungsbehörden, Bauordnungs- und Bauaufsichtsämter, Vertreter(innen) der Träger öffentlicher Belange, Mitarbeiter(innen) der Dezernate der Regierungspräsidien, Wohnungs- und Industrieunternehmen, Architekten, freie Stadtplaner(in) sowie Rechtsanwälte.

Inhaltlich zuständig

Dr. Diana Coulmas

Tel.: 030 390473-420
dcoulmas@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Tanja Hennemann

Tel.: 06132 71496-10
Fax: 06132 71496-9
gst-he@vhw.de

Katja Miltner-Gölz

Tel.: 06132 71496-20
Fax: 06132 71496-9
gst-he@vhw.de

Susanne Pengel

Tel.: 06132 71496-40
Fax: 06132 71496-9
gst-he@vhw.de

Anschrift

Region Südwest
vhw-Geschäftsstelle
Hessen
Friedrich-Ebert-Straße 5
55218 Ingelheim

Veranstaltungsort