Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungKommunale Haftungsrisiken im Bereich der Abwasserentsorgung am 11.10.2017 in Potsdam (BB179340)

Veranstaltungsdetails

Kommunale Haftungsrisiken im Bereich der Abwasserentsorgung (BB179340)

Abgaben-, Gebühren-, Beitragsrecht

Referent:
Dr. Martin Düwel
Zeit/Ort:
11.10.2017 in Potsdam
Bundesland:
Brandenburg
vhw-Mitglieder
€ 295,00
Nicht-Mitglieder
€ 355,00
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Referent

Dr.                                                          Martin Düwel

Dr. Martin Düwel

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, ZENK Rechtsanwälte, Berlin; er berät und vertritt Kommunen und Aufgabenträger sowie Unternehmen der Abfall- und Abwasserwirtschaft; Mitherausgeber eines Entsorgungshandbuches und Mitautor eines Kommentars zum KAG Brandenburg.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Hohe Schadensrisiken müssen beim Betrieb kommunaler Entwässerungsein­richtungen auf Seiten der kommunalen Aufgabenträger berücksichtigt wer­den. Insbesondere vermehrt auftretende Starkregenereignisse haben in den letzten Jahren zu einer Zunahme „abwasserspezifischer Schäden" geführt, was auch an der Zahl der gerichtlich ausgetragenen Auseinandersetzungen festgestellt werden kann.
 
„Überschwemmungsschäden, drückendes Grundwasser, Rückstauschäden" sind immer wieder Gegenstand von Haftungsansprüchen. Schmutz- und Niederschlagswasserbeseitigung sind dabei gleichermaßen betroffen. Be­sondere Bedeutung für ein optimales Schadens- und Risikomanagement kommt dabei dem professionellen Umgang mit derartigen Schadensereig­nissen auf Seiten der Aufgabenträger zu.
 
Daneben gibt es kommunale Haftungsrisiken auch im Bereich des öffentli­chen Rechts in Form bestimmter Anforderungen der zuständigen Wasserbe­hörde an Einrichtungen kommunaler Aufgabenträger sowie im Bereich des Strafrechts für die dort verantwortlichen Personen.
Im Seminar werden die Haftungsfragen nach Schadens- bzw. Haftungsarten sowie Praxisfälle aus der jüngeren Rechtsprechung dargestellt.
Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Hauptverwaltungs-, Bauverwaltungs-, Tiefbau- und Rechtsämter, Geschäftsführer(innen) von Stadtwerken und kommunalen Betrieben, der oberen und unteren Wasserbehörden sowie der Staatlichen Umweltämter, Abwasserverbände, Kommunalpolitiker, Ingenieurbüros, Beratungsgesellschaften, Rechtsanwälte sowie öf­fentliche und private Grundstückseigentümer.

Inhaltlich zuständig

Dipl.-Ing. Antje Baumgarten

Tel: 030 39 04 73 - 490
abaumgarten@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Elke Matz

Tel: 030 390473-320
Fax: 030 390473-390
gst-bb@vhw.de

Silke Matter

Tel: 030 390473-325
smatter@vhw.de

Dragana Kurtisevic

Tel: 030 390473-311
dkurtisevic@vhw.de

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Berlin/Brandenburg
Fritschestraße 27/28
10585 Berlin

Veranstaltungsort