Webinardetails

Webinar Icon

11. Baurechtstage Baden-Württemberg (WB212390)

Städtebau-, Bauordnungsrecht, Raumordnung, Webinar

Dozierende:
Manfred Busch, Dr. Hartmut Fischer, Karsten Harms, Prof. Dr. Christoph Külpmann, Christoph Sennekamp, Prof. Dr. Reinhard Sparwasser, Dr. Jens Wahlhäuser, Dr. jur. Cornelia Wellens, Dr. Helena Sophia Wirsing
Datum:
20.09.2021 - 21.09.2021 (Anmeldeschluss: 17.09.2021, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 545,00*
vhw-Mitglieder
€ 445,00*
(*) Preise MwSt. frei aufgrund § 4 Nr. 22 UStG
Anmeldefrist abgelaufen
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Dozierende

Inhalte

Die Baurechtstage Baden-Württemberg finden in diesem Jahr als Live-Webinar statt.
Thematischer Schwerpunkt ist das Baulandmobilisierungsgesetz. Es wurde im Bundesgesetzblatt (BGBl. I Nr. 33, 22.06.2021) verkündet und ist am 23. Juni 2021 in Kraft getreten. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick über die Neuregelungen im BauGB, in der BauNVO und in der PlanzV. Die Themen "Vorkaufsrechte", "preiswerter Wohnraum" und "Befreiungen nach dem BauGB" werden in Vertiefungsvorträgen behandelt.
Wie gewohnt besprechen wir die wichtigste Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts und des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg zum Städtebaurecht.
Weitere Schwerpunkte der zweitägigen Veranstaltung sind: Die Planung und Festsetzung von Photovoltaikanlagen, der Bebauungsplan und Nachbarschutz nach der Wannsee-Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts und das Thema Nutzungsänderung vor dem Hintergrund der aktuellen Rechtsprechung - insbesondere des Verwaltungsgerichtshofs in Baden-Württemberg.
Sie erhalten zudem die Gelegenheit am Ende der Veranstaltung Fragen aus Ihrer Praxis an die Expertenrunde zu stellen.

Die Veranstaltung wird moderiert von Herrn Christoph Sennekamp, Präsident des Verwaltungsgerichts Freiburg im Breisgau.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Bürgermeister(innen), Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Bauämter (Bauverwaltung, Planung und Bauordnung), der Rechtsämter der kommunalen Gebietskörperschaften, der am baurechtlichen Genehmigungsverfahren beteiligten staatlichen Behörden, der Planungsverbände, der Träger öffentlicher Belange, ebenso wie freie Planer(innen), Architekten/Architektinnen und Rechtsanwält(inn)en.

Hinweise zur Teilnahme

Diese Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort-/Weiterbildung mit einem Umfang von 7 Unterrichtsstunden für Mitglieder und Architekten / Stadtplaner im Praktikum für alle Fachrichtungen anerkannt.
Anerkennungs-/Registrier-Nr. 2021-109301-0111.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Training. Der Webinar-Raum kann auch ohne Download und Installation direkt in einem aktuellen Web-Browser (Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge, Safari für MacOS) betreten werden. Unsere Empfehlung ist jedoch die Verwendung der temporären Anwendung. Diese ausführbare Datei müssen Sie lediglich herunterladen und starten können. Das Hinzufügen der Webex-Erweiterung zum Web-Browser ist dabei nicht notwendig (außer Safari für MacOS). Mit der App Cisco Webex Meetings für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Sitzung-Passwort: xYtebCF3g42

Link Teilnehmerleitfaden Link Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Rainer Floren