Veranstaltungsdetails

Kommunikation, Personalentwicklung, Soft Skills

Bad News für die Mitarbeiter: Unangenehme Botschaften aktiv übermitteln

Termin
17.07.2024
Uhrzeit
9:00 - 12:00 Uhr
VA-Typ | Nr.
Webinar | WB240355
Dozentin
Corinna Kriesemer
Nicht-Mitglieder
€ 365,00*
vhw-Mitglieder
€ 315,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozentin

Corinna Kriesemer

Corinna Kriesemer

Inhaberin cpw consulting, Jüchen. Frau Kriesemer bringt umfangreiche Führungserfahrung aus Unternehmen, Agenturen und als Interim-Managerin mit. Sie ist als PR-Beraterin sowie als Trainerin und Coach aktiv. Ihre Trainingsschwerpunkte liegen in den Bereichen Kommunikation und Führung. Darüber hinaus beschäftigt sie sich mit der Gestaltung von Genderprozessen und frauenspezifischen Kommunikations- und Führungsfragen. Neben Ihrer Ausbildung als Trainerin ist Corinna Kriesemer Personal Coach (IHK), Master of Business Coaching (EBE) und NLP-Master (IN). Sie ist außerdem zertifizierte Master Typo® Profilerin und Lehrtrainerin.

Weitere Veranstaltungen mit dieser Dozentin finden

Inhalte

Kritik äußern, unangenehme Aufgaben verteilen oder negative Veränderungen kommunizieren. Es gibt Gelegenheiten genug, bei denen sich Führungskräfte Sorgen um die passende Kommunikation machen. Die Botschaft selbst soll ankommen, gleichzeitig aber die Zusammenarbeit nicht leiden und Mitarbeitende trotzdem Wertschätzung erfahren. Unser neues Kompakt-Webinar vermittelt Ihnen Techniken und Werkzeuge, mit denen Sie sich auf solche Gesprächssituationen zielgerichtet vorbereiten können. Sie lernen:
  • welche Bedeutung Ihre eigene Haltung hat,
  • wie Sie Ihre Kommunikation effizienter gestalten können,
  • mit welchen Grundregeln Sie eine aktive, professionelle Kommunikation erreichen,
  • warum es sich lohnt, sich in die Rolle des Gegenübers zu versetzen und
  • wie Sie die negativen Auswirkungen minimieren können.
Um intensiv arbeiten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Gäste begrenzt.


Zielgruppe

Führungskräfte, die einen souveränen Umgang mit Kritik und unangenehmen Nachrichten gegenüber ihren Mitarbeitenden erlernen oder verbessern möchten.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Walter Metscher

Dr. Walter Metscher