Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Die Energiekrise meistern - Einsparpotential der (öffentlichen) Arbeitgeber (WB220061)

Webinar, Arbeits-, Dienst-, Beamtenrecht

Termin:
14.10.2022
(Anmeldeschluss: 13.10.2022, 15:00 Uhr)
Dozent:
Markus Kuner
Nicht-Mitglieder
€ 260,00*
vhw-Mitglieder
€ 220,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Das könnte Sie auch interessieren:

Dozent

Markus Kuner

Markus Kuner

Fachanwalt für Arbeitsrecht, zudem Lehrbeauftragte der Bayerischen Verwaltungsschule und des Bayerischen Justizministeriums in München, Autor und Herausgeber einschlägiger Fachliteratur.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

In diesem Webinar der aus sechs unabhängigen Teilen bestehenden vhw-Veranstaltungsreihe "Die Energiekrise meistern - Lösungsansätze für die Praxis" wird der Schwerpunkt auf dem Einsparpotential der (öffentlichen) Arbeitgeber liegen. Damit werden die personalrechtlichen Aspekte in den Focus gerückt.

In der aktuellen Energiekrise sollten die Arbeitgeber sich bereits jetzt informieren, welche Potentiale im Arbeitsrecht und Arbeitsschutzrecht vorhanden sind, welche Mindestwerte für Raumtemperatur und Raumbeleuchtung einzuhalten sind, welche Reduzierung während der Arbeits- und Nachtzeit sowie an Sonn- und Feiertagen zulässig ist, welche Reduzierung sich mittels Kleiderordnung ausgleichen lässt, welche Beteiligungsform der Personalvertretung erforderlich ist sowie welche Fürsorgepflichten die Beschäftigten einfordern können.

Zusätzlich wird ein exklusives Netzwerk-Treffen in der digitalen vhw-Lounge angeboten, an dem sämtliche Dozierenden und Teilnehmenden der gesamten Veranstaltungsreihe kostenfrei teilnehmen können.

Das Webinar ist für Teilnehmende aus allen Bundesländern gleichermaßen geeignet.

Dieses Webinar ist Teil der interdisziplinären Veranstaltungsreihe "Die Energiekrise meistern - Lösungsansätze für die Praxis". An sechs Freitagen, beginnend am 16.09.2022, können Sie sich wertvolle Tipps und Anregungen zur Bewältigung der Energiekrise auf lokaler Ebene holen. Themenschwerpunkte sind Energieeinsparung in öffentlichen Gebäuden, Mobilität, energieeffiziente Beschaffung, Energiemanagement in Wohnungsunternehmen sowie nachhaltige Rechenzentren. Abgeschlossen wird die Veranstaltungsreihe durch ein Netzwerktreffen am 4. November 2022 von 09:30 - 11:00 Uhr, das Sie ohne weitere Kosten hinzubuchen können.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Mitarbeitende, Führungs- und Fachkräfte sowie politisch Verantwortliche der Haupt-, Personal-, Aufsichts- und Rechtsämter von Städten, Gemeinden und Kreisen, Landes- und Bundesbehörden, der (öffentlichen) Unternehmen sowie Personal-/Betriebsräte und Rechtsanwälte.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Bernd Bauer