Veranstaltungsdetails

Personalrecht

Disziplinarrecht der Beamten - Von der Pflichtverletzung bis zur Einzelmaßnahme

Termin
02.07.2024
Uhrzeit
9:30 - 16:00 Uhr
VA-Typ | Nr.
Webinar | WB240020
Dozent
Joachim Buchheister
Nicht-Mitglieder
€ 395,00*
vhw-Mitglieder
€ 325,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozent

Joachim Buchheister

Joachim Buchheister

Präsident des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg, zuvor Richter am Bundesverwaltungsgericht, langjährige richterliche Erfahrungen in verschiedenen Rechtsbereichen des öffentlichen Rechts und des Verwaltungsprozessrechts, Mitautor einschlägiger Kommentare, Dozent in der Aus- und Fortbildung.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

In dem Webinar werden Sie über die rechtlichen Grundlagen und Prinzipien des Disziplinarrechts in Bund und Ländern informiert. Besonderes Augenmerk wird auf die aktuelle Rechtsprechung, die geplante Änderung auf Bundesebene und die Vermeidung von folgenreichen Fehlern gelegt.

Vertieft behandelt werden auch das materielle Disziplinarrecht (objektiver und subjektiver Tatbestand eines Dienstvergehens, mögliche Disziplinarmaßnahmen, Bemessungsgrundsätze, Auswirkungen eines Strafverfahrens) sowie der Ablauf des behördlichen Disziplinarverfahrens und des gerichtlichen Streitverfahrens bei den Fachkammern für Disziplinarsachen.

Das Disziplinarrecht hat sich vom Beamtenstrafrecht zu einem behördlichen Verwaltungsverfahren mit einem gerichtlichen Rechtsverfahren nach der Verwaltungsgerichtsordnung entwickelt. Gleichwohl bergen die Disziplinarverfahren in der Berufspraxis immer noch erheblichen Konfliktstoff und rechtliche Fallstricke.

Das Webinar ist für Teilnehmende aus allen Bundesländern gleichermaßen geeignet.

Zielgruppe

Mitarbeitende, Führungs- und Fachkräfte der Haupt-, Personal-, Aufsichts- und Rechtsämter von Städten, Gemeinden und Kreisen, Bundes- und Länderbehörden sowie Personalräte und Rechtsanwälte.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Bernd Bauer