Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Effizientes Grünflächenmanagement: Organisation, Einsparpotenziale, Qualitätssicherung (WB226020)

Webinar, Verkehrsplanung und Straßenrecht

Termin:
15.11.2022
(Anmeldeschluss: 14.11.2022, 15:00 Uhr)
Dozentin:
Dipl. Ing. Monika Böhm
Nicht-Mitglieder
€ 355,00*
vhw-Mitglieder
€ 295,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozentin

Dipl. Ing.                                                   Monika Böhm

Dipl. Ing. Monika Böhm

Dipl.-Ing. Landschaftsplanung, Inhaberin des Büros mb Grünmanagement in Konstanz. Langjährige Praxis als Gartendirektorin der Insel Mainau sowie als Verantwortliche für staatliche und kommunale Anlagen. Aktive Referentin und Autorin zu Themen des Grünflächenmanagements

Weitere Veranstaltungen mit dieser Dozentin finden

Inhalte

Grünanlagen nehmen für Kommunen und Wohnungsbaugesellschaften einen immer größeren Stellenwert ein. Auch im Standortwettbewerb spielen städtisches und Immobiliengrün eine zentrale Rolle bei der Einschätzung der Wohn- und Lebensqualität. Jedoch stehen für die Unterhaltung der Anlagen häufig zu wenig Mittel und Personal zur Verfügung. Gerade aus diesem Grunde ist es wichtig, die Pflege und Unterhaltung der Grünflächen unter organisatorischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu betrachten, ohne die Besonderheiten der Grünflächenpflege und deren Qualitätsanspruch außer Acht zu lassen.

Im Seminar wird dargelegt, wie mit einem effizienten Pflegemanagement eine nachhaltige und kostenbewusste Steuerung, Pflege und Unterhaltung von Grünflächen auch in Zeiten des Klimawandels betrieben werden kann. Die Diskussion mit den Teilnehmern dient dabei dem gemeinsamen Erfahrungsaustausch.

Folgende Themen werden unter anderem angesprochen:
  • Erfolgreiche Methoden für die Erhaltung der Grünqualität
  • Ganzheitliche Grünpflegekonzept
  • Einsparung von Folgekosten bei der Anlage von Grünflächen
  • Kostenbewusste Steuerung der Grünanlagenpflege
  • Möglichkeiten der Digitalisierung
  • Optimierung von Arbeitsprozessen und Maschineneinsatz
  • Umgang mit den Herausforderungen des Klimawandels

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Verantwortliche und Betreibende des Grünflächenmanagements von Kommunen und Immobiliengesellschaften - Amtsleiter(innen), Bauhofleiter(innen), Facilitymanager(innen), Landschaftsplaner(innen) oder Landschaftsarchitekt(innen) und alle Interessierten für das effiziente Management von Grünanlagen.

Hinweise zur Teilnahme

Die Veranstaltung wird von der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen als Fortbildung mit einem Umfang von 7 Unterrichtsstunden zu 45 Minuten in den Fachrichtungen Architektur und Landschaftsarchitektur anerkannt. Registrier-Nummer 22-0506-145
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Natascha Blank

Natascha Blank