Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Einfache Sprache für Behörden
Inhaltlich klar, verständlich formuliert und für viele Menschen gut (WB225606)

Webinar, Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung

Termin:
18.11.2022
(Anmeldeschluss: 17.11.2022, 15:00 Uhr)
Dozentin:
Pia Christ
Nicht-Mitglieder
€ 260,00*
vhw-Mitglieder
€ 220,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozentin

Pia Christ

Pia Christ

Projektleiterin des Regionalen Grundbildungszentrums Potsdam-Mittelmark. Seit 2019 Entwicklung und Durchführung  von Angeboten für Menschen, die Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben, sowie Workshops für Leichte und Einfache Sprache. Germanistin, Kommunikationswirtin, Lektorin und langjährige Dozentin in der Erwachsenenbildung (Deutsch als Zweitsprache, Alphabetisierung, Grundbildung).

Weitere Veranstaltungen mit dieser Dozentin finden

Inhalte

Webinar-Zeiten: 9:30 - 13:00 Uhr

Mit Einfacher Sprache verfassen Kommunen Texte, die inhaltlich klar, ästhetisch ansprechend und für die breite Bevölkerung verständlich sind.
Im Gegensatz zur Leichten Sprache hat Einfache Sprache kein striktes Regelwerk, sie ist komplexer und vielfältiger. Sie sprechen damit viele Zielgruppen an:
  • Laien bzw. Durchschnittsbürger, wenn ihnen fachliches Wissen vermittelt werden soll,
  • Zugewanderte,
  • Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten,
  • Menschen mit Lern-, Seh- oder Hörschwierigkeiten,
  • alte Menschen oder Menschen mit beginnender Demenz.
In der Einführung des Webinars erfahren Sie etwas über die Zielgruppen und die Unterschiede zwischen Leichter und Einfacher Sprache.

Im Hauptteil …
  • lernen Sie die Grundregeln der Einfachen Sprache kennen,
  • erfahren Sie, wie Schritt für Schritt aus komplexem Fachdeutsch gut verständliches Deutsch wird und mit welchen Tipps Sie leichter ans Ziel kommen,
  • üben Sie in einem praktischen Teil mit vielen Beispielen, Texte in Einfache Sprache zu übertragen,
  • diskutieren Sie mit den Dozentinnen Stolpersteine und Schwierigkeiten.
Das Webinar schärft Ihren Blick für einen sensiblen Umgang mit Sprache und vermittelt gut strukturiert solides Basiswissen, um das Gelernte umzusetzen.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Mitarbeitende von Kommunalverwaltungen, die Kundenkontakt haben und Einfache Sprache einsetzen möchten. Integrations-, Inklusions- und Gleichstellungsbeauftragte, sowie alle am Thema Interessierte.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Astrid Khokale

Astrid Khokale