Veranstaltungsdetails

ZertifikatBlended Learning

Kommunalwirtschaft

Fortbildung zur Fachkraft für Kostenrechnung, Controlling und Berichtswesen im kommunalen Rechnungswesen

Termin
29.08.2024 - 20.09.2024
Uhrzeit
jeweils 9:00 - 15:30 Uhr
VA-Typ | Nr.
Webinar | WB240229
Dozierende
Martin Horneber, Dr. Klaus Höflich, Ulrich Lindner M.A., Stephan Lübke, Michael Völge
Nicht-Mitglieder
€ 3.190,00*
vhw-Mitglieder
€ 2.690,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozierende

Inhalte

Mit diesem Format bietet der vhw ein konzentriertes Fortbildungskonzept für Fach- und Führungskräfte im internen kommunalen Rechnungswesen. Mit der angebotenen Aus- und Fortbildung vermittelt Ihnen der vhw verwaltungs- spezifisches und praxisorientiertes Wissen, um die täglichen Anforderungen im Rahmen einer strukturierten Kosten- und Leistungsrechnung wie auch eines aktuellem Controllings- und des Berichtswesens qualifiziert und souverän gestalten zu können. Die Fortbildung ist auf maximal 25 Teilnehmer/innen begrenzt. Für die abgeschlossene Fortbildung wird das Zertifikat "Fachkraft für Kostenrechnung, Controlling und Berichtswesen im kommunalen Rechnungswesen" vom vhw-Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. vergeben.

Die vier Ausbildungsmodule finden wie folgt statt:

1. Einheit: Donnerstag/Freitag, 29./30. August 2024
2. Einheit: Donnerstag/Freitag, 5./6. September 2024
3. Einheit: Donnerstag/Freitag, 12./13. September 2024
4. Einheit: Donnerstag/Freitag, 19./20. September 2024


Für die abgeschlossene Fortbildung wird das Zertifikat: "Fachkraft für "Kostenrechnung, Controlling und Berichtswesen" im kommunalen Rechnungswesen" vom vhw-Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V. vergeben.

Die Einheiten sind nur zusammen buchbar

Die TN-Zahl ist auf 30 Personen begrenzt.

Zielgruppe

Bedienstete aller Fachbereiche, die mit Tätigkeiten im Rahmen der Kosten- und Leistungsrechnung, des Controllings und Berichtswesensbeauftragt sind, Controller/innen der kommunalen Gebietskörperschaften, Controller/innen der kommunalen Eigenbetriebe- und Eigengesellschaften, Leitungskräfte aus Verwaltung und Politik, Rechnungsprüfer/innen und Interessierte ohne bzw. mit geringen Grundkenntnisse in den genannten Themengebieten
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Uwe Laib

Uwe Laib