Webinardetails

Webinar Icon

Richtiges Forderungsmanagement bei Vermietung (WB220463)

Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Webinar

Dozent:
Detlef Wendt
Datum:
25.08.2022 (Anmeldeschluss: 24.08.2022, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 355,00*
vhw-Mitglieder
€ 295,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach §4 Nr. 22 UStG
Zur Buchung
AGBProgramm-Download Auf die Merkliste

Dozent

Detlef Wendt

Detlef Wendt

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Detlef Wendt ist seit 1987 als Rechtsanwalt zugelassen und seit 2005 Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Er berät und vertritt im Bereich des Mietrechts fast ausschließlich Vermieter bzw. Vermietungsgesellschaften. Seit 1996 führt er erfolgreich Seminarveranstaltungen durch. Er ist für verschiedene Wohnungsverbände und Wohnungsunternehmen bundesweit als Dozent tätig.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Der Mieter ist säumig. Schnell ist ein Rückstand von mehr als einer Monatsmiete erreicht. Rasche und wirksame Maßnahmen sind notwendig.
Im Webinar wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten für ein effektives Forderungsmanagement bestehen, wie Sie diese einsetzen können und was dabei zu berücksichtigen ist.

Programminhalte:
  • Kündigungslagen im Mietenkonto erkennen
  • Schonfristregelungen verstehen und anwenden
  • Außergerichtliche Mahnung und Abmahnung
  • Gerichtlicher Mahnbescheid und Zivilklage: Rechtsnatur, Unterschiede zwischen Mahnverfahren und Klageverfahren, richtige Klageart wählen, Welche Prozesshandlung ist die beste?
  • Das Klageverfahren beschleunigen
  • Die Ratenzahlungsvereinbarung - Fehler vermeiden
  • sog. Berliner Räumung

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) aus dem Bereich der Mietverwaltung in Wohnungsunternehmen und Wohnungsverwaltungen, Mitarbeiter(innen) kommunaler Wohnungs-, Rechts- und Liegenschaftsämter, Mieter- und Grundstückseigentümervereine, Immobilienmakler, WEG-Verwalter und Rechtsanwälte

Hinweise zur Teilnahme

Über die Veranstaltung stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung aus (geeignet auch zur Vorlage bzw. Anerkennung gem. § 34c Abs. 2a GewO i. V. m. § 15b Abs. 1 MaBV sowie nach § 15 FAO bei der jeweiligen Rechtsanwaltskammer).
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Katrin Weber-Bobe

Katrin Weber-Bobe