Veranstaltungsdetails

Verkehrsplanung und Straßenrecht

Straßenrecht aktuell in Baden-Württemberg

Termin
19.06.2024
Uhrzeit
9:30 - 16:00 Uhr
VA-Typ | Nr.
Webinar | WB246046
Dozent
Prof. Dr. Michael Sauthoff
Nicht-Mitglieder
€ 395,00*
vhw-Mitglieder
€ 325,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozent

Prof. Dr.                                                    Michael Sauthoff

Prof. Dr. Michael Sauthoff

Präsident des Oberverwaltungsgerichts und des Finanzgerichts M-V a. D., Honorarprofessor an der Universität Greifswald; Verfasser zahlreicher Werke zum Bau-, Planungs-, Straßen- und Abgabenrecht und der neuen Überarbeitung  des Handbuchs "Öffentliche Straßen" (Beck-Verlag, September 2020, 3. Aufl.)

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Ohne gut ausgebaute und verkehrssichere Straßen gibt es kein modernes Leben. Die zuständigen Verwaltungen haben mit dem Straßenbaurecht und dem Straßenverkehrsrecht anspruchsvolle Sachmaterien zu managen, die sich gegenseitig durchdringen. In jüngster Zeit sind neue Mobilitätsformen hinzugekommen, auf die das Land Baden? Württemberg mit einer größeren Gesetzesnovelle des Straßengesetzes reagiert hat.
Im Webinar werden aktuelle Rechtsänderungen dargestellt und ihre Relevanz für die kommunale Praxis aufgezeigt. Anhand von Fallbeispielen aus der jüngsten einschlägigen Rechtsprechung werden praktische Hinweise für eine effektive Umsetzung dieses Rechts- und Anwendungsgebiets erarbeitet. Neben der Vermittlung des Stoffes, bei dem sehr viel Wert auf Fragen und Diskussionen in der Gruppe gelegt wird, bietet das Webinar auch gute Gelegenheit für den fachlichen Austausch.

Zielgruppe

Mitarbeitende in den Straßen-, Tiefbau-, Straßenverkehrs-, Grünflächen-, Ordnungs-, Planungs- und Bauverwaltungsämtern in Kommunal- und Kreisverwaltungen, den Straßenmeistereien und Bauhöfen, der Kommunalaufsicht, den Abteilungen für Mobilität, Verkehr, Straßen der Regierungspräsidien
Hinweise zur Teilnahme
Bitte halten Sie das Straßengesetz für Baden-Württemberg (Straßengesetz - StrG) bereit.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Natascha Blank

Natascha Blank