Veranstaltungsdetails

Webinar Icon

Vermieterpfandrecht im Wohn- und Gewerberaummietrecht (WB230401)

Webinar, Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Termin:
28.02.2023
(Anmeldeschluss: 27.02.2023, 15:00 Uhr)
Dozent:
Mario Viehweger
Nicht-Mitglieder
€ 160,00*
vhw-Mitglieder
€ 135,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozent

Mario Viehweger

Mario Viehweger

Rechtsanwalt, Kanzlei Hirsch, Thiem & Collegen, Dresden/München, seit vielen Jahren Betreuung mittelständischer Wohnungsunternehmen in allen mietrechtlichen Fragestellungen; erfahrener Referent im Fortbildungsbereich zu verschiedenen mietrechtlichen Themen

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Dieses Kurzwebinar geht in kompakter Form auf die zahlreichen Fragen rund um das Vermieterpfandrecht im Wohn- und Gewerberaummietrecht ein. Immer wieder kommt es vor, dass Mieter säumig werden und ihre Miete nicht bezahlen. In diesem Fall kann der Vermieter ein eigenes Pfandrecht anwenden und Eigentum des Mieters pfänden lassen. Was sich in der Theorie noch gut anhört, findet in der Praxis - gerade im Wohnraummietrecht - leider nicht ansatzweise Widerhall.

Wer als Vermieter das Pfandrecht durchsetzen will, benötigt einen Titel, der ihm den Zutritt zur Wohnung verschafft. Pfändbar - so das offene Geheimnis - ist deshalb noch lange nichts, im Gegenteil: die Liste der unpfändbaren Gegenstände ist so lang, dass es in der Praxis nahezu ausgeschlossen sein wird, sich an Pfandgütern des Mieters befriedigen zu können.

Anders dagegen im gewerblichen Mietrecht: Ist der Vermieter schnell, kann es ihm gelingen, Werthaltiges zu sichern und zu verwerten. Das Vermieterpfandrecht wirft in der Praxis eine Vielzahl von Rechtsfragen auf. Wir geben Antworten. Dieses Webinar gibt Ihnen zu Pfändung und Verwertung ein Update zur aktuellen Rechtslage und bietet Ihnen Praxiserfahrungen aus erster Hand.

Zudem besteht die Möglichkeit, eigene aktuelle Problemstellungen mit dem Referenten und den Teilnehmer*innen live zu diskutieren.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Geschäftsführer*innen und Mitarbeiter*innen von privaten und kommunalen Woh-nungsunternehmen und Wohnungsverwaltungen, Mieter- und Grundstückseigentümer-verbände sowie interessierte Eigentümer und Vermieter.
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Yves Müller