Veranstaltungsdetails

Wohngeld- und Sozialrecht

Vermittlung von Selbstständigen im SGB II - Von Hartz IV zum Bürgergeld: Beratung, Förderung und Grenzen

Termin
13.05.2024 - 14.05.2024
Uhrzeit
13.05.: 10:00 - 17:00 Uhr, 14.05.: 9:00 - 16:00 Uhr
Ort | Bundesland
Berlin | Berlin
VA-Typ | Nr.
Präsenzveranstaltung | BB240900
Dozierende
Svante Bernstein, Jörg Virnau
Nicht-Mitglieder
€ 670,00*
vhw-Mitglieder
€ 550,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 UStG

Dozierende

Svante Bernstein

Regierungsdirektor; langjähriger bundesweit tätiger Referent auf dem Gebiet des SGB II, Berlin

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Jörg Virnau

Jobcenter Arbeitplus Bielefeld, Teamleiter Selbstständigenteam und Agil-Team

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Die Arbeit mit Selbstständigen hat in den letzten Jahren eine zunehmende Spezialisierung in den Jobcentern erfahren. Gleichzeitig wurden die Gründe für die Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit während des Leistungsbezugs, aber auch die Gründe für den Verbleib von Selbstständigen im Leistungsbezug immer vielschichtiger.
Sowohl die Corona-Krise als auch die aktuelle Energiekrise und die hohe Inflationsrate haben sich gerade bei der Kundengruppe der Selbstständigen erheblich und nachhaltig ausgewirkt. Auch die Neuregelungen durch das Bürgergeldgesetz ziehen Veränderungen nach sich, auf diese wird im Seminar eingegangen.

Eine erfolgreiche Vermittlungsarbeit mit Selbstständigen muss eingebettet werden in die Organisationsstruktur des jeweiligen Jobcenters. Sie wird beeinflusst durch übergeordnete Vorgaben und Ziele der Bundesagentur für Arbeit und der Kommunen. Die Vermittlungsarbeit erfordert neben der vermittlerischen Kompetenz, der Kenntnis aller Förderinstrumente und deren Voraussetzungen auch das betriebswirtschaftliche Know-How, um die Situation eines Unternehmens richtig zu analysieren und eine Strategie für die Steigerung der Rentabilität entwickeln zu können.

Am zweiten Seminartag wird auf die von Ihnen mitgebrachten Problemstellungen eingegangen. Bitte senden Sie diese bis zwei Wochen vor der Veranstaltung an fortbildung@vhw.de.

Gesundheitsschutz hat Priorität

Informationen über Maßnahmen zum Infektionsschutz bei Präsenzveranstaltungen finden Sie hier.
Zielgruppe
Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Vermittlungsabteilungen der Jobcenter

Inhaltlich zuständig

Nora Winckel

Organisatorisch zuständig

Silke Matter

Organisation

Anschrift

vhw-Geschäftsstelle Berlin/Brandenburg
Fritschestraße 27/28
10585 Berlin

Veranstaltungsort