Webinardetails

Webinar Icon

Versicherung und Wohnungseigentum: Praktische Fragen und Probleme inklusive Abrechnung von Versicherungsschäden (WB220447)

Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Webinar

Dozent:
Wolfgang Dötsch
Datum:
13.07.2022 (Anmeldeschluss: 12.07.2022, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 355,00*
vhw-Mitglieder
€ 295,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach §4 Nr. 22 UStG
Zur Buchung
AGBProgramm-Download Auf die Merkliste

Dozent

Wolfgang Dötsch

Wolfgang Dötsch

Richter am OLG Köln. Seine Interessen liegen u. a. im Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Er publiziert seit 2001 in Fachzeitschriften und Fachbüchern, u. a. ist er Mitautor diverser Fachbücher sowie Mitglied des Redaktionsbeirats der "Zeitschrift für Miet- und Raumrecht" und ständiger Mitarbeiter u.a. im "Mietrechtsberater" sowie des juris-Praxisreports.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Dozenten finden

Inhalte

Der Bereich der Versicherungsschäden nimmt im Tagesgeschäft einer WEG-Verwaltung oftmals einen nicht unerheblichen Raum ein. Zum einen geht es um Situationen, in welchen die Verwaltung gegenüber den Schadenbetroffenen Kompetenz unter Beweis stellen kann. Zum anderen sind es aber gerade auch Situationen aus dem Bereich der Versicherungsschäden, welche Verwalterinnen und Verwaltern rechtlich wie tatsächlich zu schaffen machen und oftmals auch Haftungsgefahren begründen.

Die breite Thematik des Webinars bietet einen Parforceritt durch viele Bereiche des WEG und dient so zugleich dem Überblickswissen.

Die Webinarinhalte entsprechen den Anforderungen der Makler- und Bauträgerverordnung für den Nachweis der Weiterbildungsverpflichtung für Wohnimmobilienverwalter.

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Wohnungsunternehmen und aus kommunalen Verwaltungen, die mit der Begründung und Verwaltung von Wohnungseigentum befasst sind, Wohnungsverwalter und Rechtsanwälte.

Hinweise zur Teilnahme

Über die Veranstaltung stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung aus (geeignet auch zur Vorlage bzw. Anerkennung gem. § 34c Abs.2a GewO iVm. § 15b Abs.1 MaBV, sowie nach § 15 FAO bei der jeweiligen Rechtsanwaltskammer).
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Natascha Blank

Natascha Blank