Webinardetails

Webinar Icon

Wohnungseigentum in der Verwalterpraxis - Online-Fachtagung (WB220446)

Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Webinar

Dozierende:
Michael Drasdo, Wolfgang Dötsch, Dr. David Greiner, Dipl.-Kfm. Richard Kunze, Reinhold Okon, Konstantin Riesenberger, Prof. PD Dr. Dominik Skauradszun LL.M. Taxation, Dr. Achim Olrik Vogel, Dr. Frank Zschieschack
Datum:
24.11.2022 - 25.11.2022 (Anmeldeschluss: 23.11.2022, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 545,00*
vhw-Mitglieder
€ 445,00*
(*) Preise umsatzsteuerfrei nach §4 Nr. 22 UStG
Zur Buchung
AGB Auf die Merkliste

Dozierende

Inhalte

WEG-Verwaltung wird immer komplexer. Insbesondere die 2020 verabschiedete WEG-Reform bringt große Unsicherheiten mit sich. Die Neuerungen sind umfassend und grundlegend, das WEG-Recht wurde komplett überarbeitet.

Die Online-Tagung greift aktuelle Themen auf: Behandelt werden neue Gesetze und Rechtsverordnungen, neue technische Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf die WEG-Verwaltung, aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes und Landgerichte zum Wohnungseigentumsrecht sowie neue Erkenntnisse zu "Dauerbrennern".

Wissens-Update und Erfahrungsaustausch:
Das bietet die Online-Fachtagung

Der vhw veranstaltet nun bereits zum 23. Mal die Fachtagung zum Wohneigentum in der Verwalterpraxis. Mit der Veranstaltung schaffen wir die ideale Plattform für Fach- und Führungskräfte, um Trends, Themen und aktuelle Rechtsprechung rund um das Wohnungseigentum zu diskutieren. Beleuchten Sie zusammen mit namhaften Experten die aktuellen Herausforderungen der WEG-Verwaltung.
Seien Sie dabei - wir freuen uns auf Sie!

Webinarzeiten: Jeweils 9:00 bis 15:30 Uhr

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Geschäftsführer(innen) und Bearbeiter(innen) von Wohnungseigentum bei Wohnungsunternehmen und Wohnungsverwaltungen, Mieter- und Grundstückseigentümerverbände, Mitarbeiter(innen) bei Verbänden, Kommunen und Parteien sowie Immobilienmakler und Rechtsberater(innen) öffentlicher und privater Grundstückseigentümer.

Hinweise zur Teilnahme

Über die Veranstaltung stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung über 10 Stunden aus (geeignet auch zur Vorlage bzw. Anerkennung gem. § 34c Abs.2a GewO iVm. § 15b Abs.1 MaBV, sowie nach § 15 FAO bei der jeweiligen Rechtsanwaltskammer).
Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Für das Webinar nutzen wir Cisco Webex Meeting.

Anwendungsdatei mit Installation
Sie haben Webex Meeting bisher noch nicht genutzt? Dann werden Sie nach dem Anklicken des Zugangslinks aufgefordert, sich die Datei webex.exe herunterzuladen. Wir empfehlen das Herunterladen und die Installation der Anwendungsdatei, da Sie dann alle Interaktionsmöglichkeiten vollumfänglich nutzen können.
Browserzugang ohne Installation
Alternativ können Sie auch, ohne Installation, über Ihren Browser beitreten. Wir empfehlen eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari für MacOS.
Zugang mit Tablet oder Smartphone
Mit der App von Webex für Android und iOS ist eine Teilnahme auch über ein Tablet oder Smartphone möglich.

Prüfen Sie die Beitrittsmöglichkeit mit unserem frei zugänglichen Test-Raum:
Meeting Passwort: Fortbildung!
Nur für Tablet/Smartphone:
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2375 281 3625


Video-LeitfadenLink Test-Raum

Inhaltlich zuständig

Porträtfoto von Natascha Blank

Natascha Blank