Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungCrashkurs Schulrecht: Schulplatzklagen, Ordnungsmaßnahmen und Leistungsbewertungen am 23.06.2020 in Hannover (NS201107)

Veranstaltungsdetails

Referent

Dr.                                                          Philipp Verenkotte

Dr. Philipp Verenkotte

Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Rechtsanwalt Dr. Philipp Verenkotte studierte und promovierte an der Universität zu Köln. Seit 2012 ist Herr Dr. Verenkotte in der rein auf Bildungsrecht spezialisierten Kanzlei BIRNBAUM & Partner in Köln tätig, seit 2016 als Partner. Im Januar 2019 schließt sich Herr Dr. Verenkotte den Rechtsanwälten Hecker Werner Himmelreich an. Herr Dr. Verenkotte vertritt Mandanten in allen bildungsrechtlichen Angelegenheiten.

Weitere Veranstaltungen mit diesem Referenten finden

Inhalte

Anhand dreier Themenschwerpunkte werden aktuelle Rechtsfragen und praxisbezogene Fälle besprochen. Lernen Sie das Instrument der "Schulplatzklage" kennen und erfahren Sie, wie eine rechtssichere Auswahl neuer Schülerinnen und Schüler gelingt. Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse hinsichtlich Inhalt und Grenzen der Leistungsbewertung und vergewissern Sie sich im Umgang und der Anwendung von Ordnungsmaßnahmen.

Auf dieser Veranstaltung treffen Sie

Leiter(innen) und Mitarbeiter(innen) der Kommunalverwaltungen in ihrer Eigenschaft als Schulträger sowie kommunale Mandatsträger und Schul-leiter

Inhaltlich zuständig

Petra Paul

Tel.: 0511 98 42 25-12
ppaul@vhw.de

Organisatorisch zuständig

Marion Brühl

Tel.: 0511 984225-11
Fax: 0511 984225-19
mbruehl@vhw.de

Sylke Fehrmann

Tel.: 0511 984225-13
Fax: 0511 984225-19
sfehrmann@vhw.de

Sabine Korte

Tel.: 0511 984225-15
Fax: 0511 984225-19
skorte@vhw.de

Melanie Willamowski

Tel.: 0511 984225-14
Fax: 0511 984225-19
mwillamowski@vhw.de

Anschrift

vhw Geschäftsstelle
Region Nord
Niedersachsen/Bremen
Sextrostraße 3-5
30169 Hannover

Veranstaltungsort