Logo Bundesverband für Wohnen und StadtentwicklungEffizientes Grünflächenmanagement - Organisation, Einsparpotential, Qualitätssicherung am 11.03.2021 in Berlin (WB212144)

Webinardetails

Webinar Icon

Effizientes Grünflächenmanagement - Organisation, Einsparpotential, Qualitätssicherung (WB212144)

Städtebau-, Bauordnungsrecht, Raumordnung, Umweltrecht und Klimaschutz, Verkehrsplanung und Straßenrecht, Webinar

Dozentin:
Dipl. Ing. Monika Böhm
Datum:
11.03.2021 (Anmeldeschluss: 10.03.2021, 15:00 Uhr)
Nicht-Mitglieder
€ 325,00*
vhw-Mitglieder
€ 260,00*
(*) Preise MwSt.-frei aufgrund § 4 Nr. 22 UStG
Zur Buchung
AGB Programm-Download Auf die Merkliste

Dozentin

Dipl. Ing.                                                   Monika Böhm

Dipl. Ing. Monika Böhm

Dipl.-Ing. Landschaftsplanung, mb Grünmanagement, Konstanz

Weitere Veranstaltungen mit dieser Dozentin finden

Inhalte

In dem Webinar erfahren Sie, wie mit zeitgemäßen qualitäts- und kostenbewussten Steuerungs- und Pflegekonzepten sowie optimaler Nutzung der vorhandenen Ressourcen auch in Zeiten des Klimawandels nachhaltige Grünflächenunterhaltung betrieben werden kann. Der Austausch und die Diskussion spielt dabei eine wesentliche Rolle.CHAR(13) + CHAR(10)
CHAR(13) + CHAR(10)
Für die Unterhaltung der Anlagen stehen in den letzten Jahren immer weniger Mittel zur Verfügung. Damit ist die Pflege und Unterhaltung der Grünflächen unter organisatorischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu betrachten, ohne die Besonderheiten der Grünflächenpflege und deren Qualitätsanspruch außer Acht zu lassen.CHAR(13) + CHAR(10)
CHAR(13) + CHAR(10)
Für Kommunen und Wohnungsunternehmen werden Grünanlagen immer wichtiger. Im Standortwettbewerb spielen städtische Grün- und wohnungsnahe Freiflächen eine zentrale Rolle bei der Einschätzung von Wohn- und Lebensqualität.CHAR(13) + CHAR(10)
CHAR(13) + CHAR(10)
Das Webinar ist für Teilnehmer aus Hessen und Rheinland-Pfalz gleichermaßen geeignet.CHAR(13) + CHAR(10)
CHAR(13) + CHAR(10)
CHAR(13) + CHAR(10)

Teilnehmende – an wen richtet sich das Webinar?

Mitarbeiter, Führungs- und Fachkräfte der Grünflächen-, Liegenschafts-, Tief­bau- und Hochbauämter von Städten, Gemeinden und Kreisen, der Bauhöfe und Wohnungsunternehmen sowie Planer und Architekten.

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Webinar
Die Webinar-Software ist webbasiert und ohne Download des Programms und dessen Installation einsetzbar. Die Anwendung wird nach dem Klick auf einen veranstaltungsspezifischen Link direkt über den Browser aufgerufen und ausgeführt. Zur Teilnahme empfehlen wir die Browser Chrome, Safari oder Firefox. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen unterliegen ggf. Einschränkungen.
Wir empfehlen außerdem vor Ihrer Anmeldung zum Webinar einen System-Check durchzuführen.
Sitzung-Passwort: xYtebCF3g42

Link Teilnehmerleitfaden Link System-Check

Inhaltlich zuständig

Bernd Bauer